Busy Blue

Tagebuch Nov2019




Hier werde ich so häufig wie möglich berichten, was wir so den lieben langen Tag treiben.
Aktuelle Berichte stehen immer oben! O.k. auf gehts!
Die Tagebücher der letzten Jahre bleiben natürlich erhalten und können mit anklicken in der Menüleiste links jederzeit angesehen werden!

mehr zu Daipi und Samjai gibts...klick hier
 
 
  Tagebuch 2019




18. November 2019 Nach unserem Kurzurlaub in Ostfriesland und den Niederlanden, wurden heute endlich Daipis Fäden gezogen. Erst seit 7 Tagen war die Wunde endlich trocken und umso glücklicher bin ich, dass nun die Fäden auch raus konnten!! Nicht schön, aber das wird schon bald wieder ein brauchbarer Ballen, sobald der Schorf dann ab ist!!!


 
04. November 2019  Fünf Tage nach der zweiten OP sieht es schon deutlich besser aus. Etwas Optimismus breitet sich aus!


28. Oktober 2019 Hat leider mit dem Kleber auch nicht funktioniert! Mittwoch dann erneut mit Kurznarkosen OP Behandlung und .......Daumen drücken!

 
26. Oktober 2019 Ein erneuter Versuch, die Pfote von Daipi zu schließen! Heute wurde die Pfote geklebt!!! Nun hieß es, Daipi besonders heute, aber auch für die nächste Zeit "stillzulegen!" OK, der heutige Tag war dann dem Auto gewidmet....dort kann sie nicht rumlaufen, aber ausgucken! Irgendwie muss man diese Zeit ja überbrücken! Daipi im Auto und mit Samjai, sie soll ja nicht einrosten auf ihre alten Tage, haben wir ein paar Caches gesucht. Sie sucht zwar nicht wie Daipi, aber Interesse an unseren Funden zeigt sie dann doch! Zum Glück ist Daipi das im Auto warten ja durch unsere jahrelange Rettungshundearbeit und Einsätze gewohnt, so guckte sie aus als wir gingen und als wir wieder kamen schlief sie entspannt!

 



 
25. Oktober 2019 Heute mal ein paar erfreulichere Bilder, dieses Mal von unserer fröhlichen Omi Samjai im Herbst! Daipi musste ja die Pfoten still halten   ,daher gibt es dieses Mal keine von Daipi!






 

 

24. Oktober 2019  Bis heute haben wir mit der Pfote alles versucht, die OP Naht zu schließen. Daipi hat seit dem nur Ausgang um sich zu lösen, ansonsten absolute Schonung, was bei einer DAIPI nicht immer einfach ist! Trotzdem haben sich die Fäden gelöst und es will und will sich nicht schließen! Zum Glück ist es aber nicht entzündet! Samstag ist der Chefdoc wieder zurück und schaut, was man da noch machen kann......Wundränder wieder öffnen??? Neue OP?? Schei.....!
Heute wurden schon mal die lockeren Fäden entfernt.


 
9. Oktober 2019 Daipis Hinterpfote wurde heute dann doch operiert, da wir so nicht weiter kamen. Schon zu lange hatten wir versucht es zu umgehen. Zum Glück hatten wir uns entschieden, denn nun wurde der Übeltäter, ein Steinchen und das Gewebe des Fistelkanals entfernt! Die OP ist gut verlaufen und nun hoffe ich inbrünstig, dass der Leidensweg nun bald vorbei ist! Die Schwellung der Vorderpfote ist zurück gegangen und ich hoffe, dass das nun auch weg ist....was auch immer das war?
01.   Oktober 2019 Ich bin entsetzt! gerade hat sich die Hinterpfote etwas beruhigt,steht Daipi heute auf einmal auf wieder auf 3Beinen. Dieses Mal aber hält sie die Vorderpfote hoch! Was ist nun wieder passiert!?? Alles geguckt, Haare ganz weg geschnitten um nichts zu übersehen, aber ausser einer leichten Rötung nichts gefunden. Als dann aber später die Pfote anschwoll, sind wir mal wieder zum Doc. Da die Pfote aber geschwollen und leicht gerötet war gab es mal wieder AB . Bei der Gelegenheit gleich die Hinterpfote kontrolliert und festgestellt, dass auch da noch ein kleiner Entzündungsherd lauert! Seufz, Daipi tut mir sooo leid!
 28.September 2019 Leider ist Daipis Pfote wieder dick geworden und wir mussten wieder zum Doc! Noch einmal die Pfote, dieses Mal aus einer anderen Position geröntgt, wieder keinen Hinweis auf weitere Fremdkörper( Glassplitterr) im Ballen. Ein letztes Mal mit Antibiotika gespült. Sollte es nicht abheilen, dann muss im OP nachgeschaut werden, was da los ist. Daipi ist wieder unglaublich tapfer gewesen. Jetzt verlangt sie auch jede Menge Leckerlies, die sie natürlich auch artig auf dem Tisch sitzend erhält!!





 
22.September 2019 Mit den Hunden bei schönstem Wetter in der Lüneburger Heide auf einer kleinen Cacherunde auch ein paar Fotos gemacht.














 
19. Septembe2019 Heute mit Freundin und Selma am Burgunderweg getroffen! Daipi war endlich wieder richtig gut drauf! Freu!
























Selma immer auf Speed, lach.

 
16. September2019 Daipis Pfote scheint jetzt besser!  Man sieht zwar noch das Loch im Ballen, aber die Entzündung ist raus und Daipi humpelt auch nicht mehr. Nun wird sie die nächsten Wochen allerdings noch ihren Schuh tragen müssen, bis ihr wieder Hornhaut genug zum "barfußlaufen" gewachsen ist!


 
06. September2019 Wieder zumTA, da mir die Pfote irgendwie noch unheimlich vorkam. Jetzt hat sich die schwarze Ballenhaut vom Zeh abgelöst und aus dem darunter liegendem Loch kam wieder Eiter! Wunde wurde gespült, Antibiotika ins Loch, Pfote wieder im Verband! Und Daipi hat es sich wieder ohne Zucken über sich ergehen lassen. Danach lief sie aber schon viel besser wieder auf allen Vieren. Die Arme, was muss das weh getan haben. Sie tut mir soo leid.

 
30. August 2019  Immer noch geschwollen der Zeh! Wieder zum TA, weiter Antibiotika. Weiterhin Verband!
25. August 2019 Da Daipi immer noch lahmt zurück nach Hamburg und direkt zum TA. Nach langer Suche und Röntgenbild dann aber einen Glassplitter tief im Ballen gefunden!! Daipi war soooooo tapfer...unglaublich die Süße. Nun hat sie erst einmal einen Kragen, damit sie nicht an den Verband geht! Sternchen gruselt sich vor dem Kragen ein wenig, lach!

 
23. August 2019 Wir sind in Norden und Daipi setzt hinten rechts die Pfote nicht auf Ich kann aber nix finden?


 
12.August 2019 Mit den Hunden zum Geocachen in Tötensen und Umgebung. Samjai marschiert die ganze Zeit mit uns und ist super drauf! Daipi hat riesig Spaß an der Suche nach "Dosen" !







 
11.-15.Juni 2019 Wir waren in Havelberg und Umgebung zum Cachen und Spazierengehen mit den beiden Mädels. Samjais momentane gute Verfassung ausgenutzt und viel unternommen. Das alte Mädchen war immer munter dabei.

Fähre bei Sandau über die Elbe



Leider hatte ich meine Kamera nicht mit, so musste das Smartphone ran...


Herrchen sucht unter strenger Aufsicht, lach!


war schon interessant, was es alles so zu sehen gab!


...noch schnell einen Cache auf dem Weg nach Hause "eingesammelt", bevor wir zügig dem Unwetter entflohen! Wir hatten sooo viel Glück mit dem Wetter, wenn das Gewitter begann, waren wir trocken in unserer Unterkunft und das immer zum Abend oder in der Nacht!


Samjai ist immer noch für großes Holz, lach!


Abkühlungspause und Spaß muss sein.


 
09. Juni 2019 Nachbarhund Moppi(Günter) und auch Sternchen sind diese Woche bei uns! Samjai kommt mit dem Mops gar nicht zurecht und möchte gerne ausziehen! Die Arme, aber sie hat es dann doch überstanden. lach!




 
8.Mai 2019 Samjai hat heute ihren 13ten Geburstag!! Herzlichen Glückwunsch meine süße Zaubermaus, Prinzessin, Gamschi, Samji ...... Wir lieben dich! Bleib noch lange so liebenswert und munter bei uns ! Heute mit den Hunden, auch Sternchen, eine kleine (ca.3Std.) Geocachingrunde gelaufen. Toll, dass Samjai das noch mit ein paar kleinen Pausen mitmachen kann!





 
30. April 2019 Samjai muss jetzt ab und zu mal baden und genießt danach die Ruhe im Körbchen!
27. April 2019 Samjai in den rosa Blüten....irgendwie passt das immer wieder für die Prinzessin, die sie immer sein wird!


 
25. April 2019 Mit den Mädels unterwegs.



Daipis typischer Blick, wenn sie etwas gefunden hat!








 
13. April 2019 Wir fahren nach Norden, auch Sternchen ist dieses Mal dabei und da nutzen wir unsere Gassirunden auch um ein paar Caches in schöner Umgebung zu suchen!
Neugierig ist Samjai immer dabei.


Samjai ist wieder prima drauf




 
Die Drei haben sich ihre Pause  in Norden nach 4 Stunden Spaziergang verdient.

04. April 2019
Trailen mit Daipi, Selma und Jessica in Altona
22. März 2019 Heute die ersten Sonnenstrahlen mit unseren Mädels im Garten festgehalten!








 
28. Februar 2019 in Hamburg an der Elbe den " Alten Schweden" besucht!



Sternchen war heute auch wieder dabei!




 
27. Februar 2019 Mit einer Freundin und den Hunden bei super tollem Wetter an den Elbe-Lübeck Kanal gefahren und einen schönen Spaziergang gemacht.
Samjai war wieder sehr gut drauf!






 
16. Februar 2019 Heute waren wir den ganzen Tag im Wald zum Cachen. Samjai war so gut drauf, dass sie gar nicht zwischendurch ins Auto musste, sondern war immer dabei. Wenn wir suchten, machte sie " Platz" und freute sich anschließend über Leckerlies fürs artige warten.
 


Wie man sieht, hat Daipi gefunden! Klasse gemacht!

Nun müssen beide kurz warten bis wir uns eingeloggt haben.

14. Februar 2019 Endlich ist die Pfote wieder abgeschwollen und Samjai hat wieder Spaß beim schmerzfreien Gassigehen! Heute waren wir auf der Horner Rennbahn unterwegs!


 
11. Februar 2019 Wieder zum TA mit Samjai, da die Pfote nun sehr warm und dick ist! Was auch immer momentan mit der Süßen los ist.... sie hat eine Cyste in der Pfote und die wurde erst einmal punktiert. Nun gibts noch Antibiotika zu unseren Medikamentensammlung für Samjai! Kein Ton hat sie beim Tierarzt gesagt! Sie ist soooo tapfer!
10.Februar 2019 Samjai humpelt plötzlich wieder! Dieses Mal scheint die Pfote etwas geschwollen zu sein, kann aber nichts sehen. Bis morgen erst einmal kühlen!
06.Februar 2019  Zum Glück hatte Samjai heute große Lust im Garten ein wenig Leckerlies zu suchen. Irgendetwas muss die Süße auch mal machen dürfen, wenn sie auch noch immer etwas humpelt und torkelt. Daipi macht natürlich begeistert mit!
 
 


05. Februar 2019  Zu allem Überfluss hatte Samjai heute mal wieder einen, zum Glück leichten, Vestibular Syndrom Anfall!


01. Februar 2019  Mit Sternchen, Selma und Daipi spazieren gegangen!









 
28. Januar 2019  Trotz Schmuddelwetter an die Elbe gefahren. Samjai durfte dieses Mal noch nicht mit.









 

25. Januar 2019  Samjai humpelt sehr stark aus der Schulter heraus. Sie muss nun etwas kürzer treten und bekommt starke Schmerz- und Entzündungshemmer. Die alte Dame tut mir sooo leid.
 
16. Januar 2019 Im Volkspark waren die Hunde trotz Schmuddelwetter gut drauf. Besonders Samjai ließ es sich nicht nehmen den Schirm zu tragen und später zusammen mit Daipi etwas Geruchsdifferenzierung zu machen!


Samjai hat den gesuchten Geruch am Baum gefunden! Feines Mädchen !

 
5. Januar 2019  Mit den Hunden am Flughafensee (Burgunderweg). Daipi durfte ersteine Runde Trailen, bevor wir eine Gassirunde drehten.
2. Januar 2019  Samja ging es die letzten Tage nicht so gut. Es waren nicht die Silvesterböller, denn damit hatte sie ihr Leben lang keine Probleme! Mir fiel besonders ihre Lustlosigkeit, Hecheln und gelegentliches Hüsteln auf, was ich von Samjai nicht kannte. Mit 12,5 Jahren ist Samjai ja nun auch eine ältere Hundedame und wir fuhren zum Tierarzt. Ich äußerte meine Sorgen ob eventuell ihr Herz nun etwas Probleme macht. Nach eingehender Untersuchung, abhorchen und Röntgenbild, bekam ich die traurige Gewissheit...... Samjai hat einen Tumor am Herzen. Obwohl ich es irgendwie geahnt hatte, war es dann doch ein Schock. Sie bekommt jetzt erst einmal Lanitop und Cortison, um ihr das Atmen und den Kreislauf wieder etwas in die Bahn zu bringen, leider ist es jetzt eine Frage der Zeit...... Ich hoffe, dass Samjai noch einige Zeit hat mit uns schmerzfrei zu verbringen. 
Seufz..... viel zu schnell ging unsere gemeine Zeit zu Ende!! Samjai, wir lieben dich! Bleib noch ein wenig bei uns...