Busy Blue

Tagebuch März 2020


Hier werde ich so häufig wie möglich berichten, was wir so den lieben langen Tag treiben.
Aktuelle Berichte stehen immer oben! O.k. auf gehts!
Die Tagebücher der letzten Jahre bleiben natürlich erhalten und können mit anklicken in der Menüleiste links jederzeit angesehen werden!

mehr zu Daipi und Samjai gibts...klick hier
 
 
  Tagebuch 2020



28. März 2020 Manchmal kommt es anders als man denkt! Wir haben heute die kleine Ilka (heute 7Wochen) noch einmal besucht, bevor sie dann zu Ostern bei uns einziehen soll! Die Dackelchen sind einfach nuuuur knuffig!

Baci mit Brüderchen Ianto(li)



Baci und Brüderchen Ilay


Baci mit Brüderchen Ilay


Mami....sooooo groß bin ich schon!!!





Baci und Tante


" meins..."





 
21.März 2020 Heute haben wir uns im Garten zum 6 Wochen alten Dackel Welpen gucken und fotografieren auf den Weg gemacht! Sind die nicht goldig!

Nun dürfen die drei " I's  " mit Mama Mittagsschlaf machen


Ilka und im Hintergrund Mama Dala


Ilka und Ianto


Ianto


Ilka lernt gerade von der Tante sich zu benehmen.....tja, auch das ist wichtig!


Ilka und Ianto


Ilka (Baci)


Ilka (Baci)

 
8.-10.März 2020  Dieses Wochenende in Berlin war schon lange geplant! Ja, auch Samjai war im Hotel mit angemeldet. Sie fehlt uns sooo sehr! Gut aber, dass wir uns hier etwas ablenken konnten von dem plötzlichen Verlust! Die Corona Krise war noch nicht greifend in Berlin. Eine Woche später sah es aber schon anders aus!
Da nur Rainer und ich mit Daipi unterwegs waren, konnten wir die Vorsichtsmaßnamen gut einhalten. Da das Wetter nicht so sehr einladend war, trafen wir im Grunewald soviel wie keinen Menschen!






Für Oben ist Herrchen zuständig!


armer Hund....ausgesetzt an der Autobahn, lach!
Nein, hier zeigt uns Daipi ein Versteck an! Prima !


5 Minuten ausstrecken nach bereits 4 Stunden Suche!

 
unsere Ausbeute....



 

24. Februar 2020

 

Samjai ( Alessia vom  Haus Vogelsang) 08.05. 2006 – 23.02.2020


Unglaublich, wie ein Hund das eigene Leben so verändern / beeinflussen kann!

Samjai, Zaubermaus, Samji, Gamschi, Prinzessin  

 Durch dich kam ich zur DRK Rettungshundestaffel ! Schon mit 16 Wochen startete sie stets mit vollem Elan. Furchtlos überzeugte sie schon in der Ausbildung ob Abseilen, Hubschrauberfliegen oder Öffentlichkeitsarbeit! Ob Besuche von Kindergärten, Schulen oder Seniorenheimen ….immer warst du gut gelaunt!

Viele Einsätze, meistens nachts sind wir gemeinsam durch Feld, Wald und Wiesen gelaufen auf der Suche nach Vermissten, ob Senioren , Kinder oder auch Suizidgefährdete. Du hast immer Alles gegeben. In 10 Jahren deiner aktiven Zeit haben wir alle 5 Einsatzüberprüfungen bestanden. Auf dich war immer Verlass!

Aber auch im privatem Leben warst du einfach nur lieb!!! Jeder Trick, jede Aufgabe, ja auch beim Fährten und Schutzdienst…. immer mit Begeisterung dabei.

Auch im hohen Alter mit fast 14 Jahren bist du häufig über Stunden mit uns über Stock und Stein gelaufen, manchmal auch gestolpert…..aber Hauptsache dabei!

 

Noch bis gestern, als wir Vormittags bei furchtbaren Sturm und Regen frohen Mutes unterwegs waren, dachte ich , so fit, wie du bist wirst du noch eine lange Zeit mit uns durch dick und dünn gehen.

So schnell kann es gehen.

Am Nachmittag kam das unfassbar, plötzliche aus dem Hinterhalt und brachte hohes Fieber und Bauchkrämpfe! Notfall Tierarzt brachte Linderung, aber Samjai ist heute in meinen Armen über die Regenbogenbrücke gegangen. Samji… du fehlst uns sooo sehr!

 


 
25. Januar 2020
Heute mal nach Bad Segeberg gefahren, um unserem Hobby ,dem Cachen mit den Hunden nach zu gehen. Auf den Kalkberg und die Kulkisse der Karl-May-Festspiele besucht und anschließend um den Großen Bad Segeberger See spaziert. Leider war das Wetter nicht besonders, aber immerhin kein Regen!

Aussicht auf die Kulisse von Karl-May Festspielen in Bad Segeberg



Kalkberg


Großer Bad Segeberger See


 
22. Januar 2020 Endlich mal wieder geschafft, zusammen mit Susan und ihren 3 Collies einen schönen Tag beim Cachen in Schwienkuhlen/Eutin






Daipi hat es eilig den nächsten Cache zu finden, lach!

 
20. Januar 2020 Unser heutiges Ziel war die Rendsburger Hochbrücke und auch der Mittelpunkt Schleswig Holsteins hatte einen LABCache den es lohnte einzusammeln und gleichzeitig einen schönen Spaziergang zu machen!





 
13. Januar 2020 Heute hat es uns zu einem Tagesausflug nach Priwall geführt. Auch hier konnten wir einen LabCache (Museumsschiff "Passat" ) abhaken und ein paar Dosen in Strandnähe bei unserem Rundgang mit den Hunden suchen und finden! Für die beiden Mädels war es Klasse mal wieder den Strand und die Ostseeluft zu schnuppern.
















 
11. Januar 2020  heute in Evendorf unterwegs, auch zum Cachen natürlich!

Daipi sucht und findet und.....


....Samjai inspiziert den Inhalt, lach!


 
07. Januar 2020  Geocachen und spazieren gehen in Lüneburg!



 
01.Januar 2020